Unsere Partner | Digitalisierung von Prozessen
Unsere Partner stellen sich vor
Digitalisierung von Prozessen
Spannende Kundenstories unserer Partner
Eine globale B2B-E-Commerce-Präsenz für Belimo

Die zuvor heterogene Marketing- und E-Commerce-Applikations-Landschaft von Belimo wurde in eine globale, konsolidierte Web-Präsenz zusammengeführt. Das global aufgestellte Arvato Systems-Team ermöglichte die erfolgreiche Einführung einer integrierten Plattform u.a. basierend auf SAP S/4HANA Commerce Cloud und von SAP CPQ (Configure, Price, Quote).

Carhartt: Innovation trotz globaler Disruption

Zur Optimierung von Carhartts Einzel- und Großhandelsbetrieben und der Produktion, wurde die Einführung von SAP S/4HANA Fashion and Vertical Business mithilfe von attune eingeleitet. Als das Projekt aufgrund der COVID-19-Pandemie drohte stillzustehen, mussten Carhartt und attune schnell reagieren und es auf ein Remote-Modell umstellen.

Mit dem Receipt4S® AddOn auf der revisionssicheren Seite bleiben

Zu den Herausforderungen bei der praktischen Umsetzung der KassenSichV zählten die Archivierung von Kassendaten inkl. der DSFinV-K und TSE-TAR-Files und der Z1-, Z2- und Z3 Zugriff auf die abgelegten Daten. Für den Z3-Zugriff galt es den Export von unveränderten POS-Daten in maschinell auswertbare Formate zur ermöglichen.

Anbindung von Online-Marktplätzen an die SAP-Systemlandschaft

Das Potenzial von Online-Marktplätzen ist riesig und stellt Handelsunternehmen vor die Herausforderung eines schnellen, effizienten und zentral agierenden Verkaufsprozesses. Wie sich die Anbindung des SAP-Systems mit FIS/TradeFlex erfolgreich realisieren lässt und automatisierte Prozesse im Marktplatzgeschäft unterstützt, zeigt das erfolgreiche Projekt von Re-In Retail International und FIS.

Effektive Nutzung der Kasseninformationen bei Migros

Ziel bei Migros war, durch das Zusammenführen der aus den Kassenbons gewonnenen Informationen zielgruppengerecht aufzubereiten und an die entsprechenden Systeme weiterzuleiten. retailsolutions führte daher die Implementierung POSDM bei Migros durch. Die effiziente Nutzung des Potenzials aus vorhandenen Kassen-Daten führt nun zu einer messbar höheren Kundenzufriedenheit.

Erfolgreicher GoLive bei Volg - SAP Retail mit S/4 Finance auf HANA-DB

Volg arbeitete bislang mit einer sehr heterogenen Systemlandschaft. In verschiedenen Unternehmensbereichen waren unterschiedliche individuelle Eigenentwicklungen im Einsatz, welche mit über 150 Schnittstellen miteinander kommunizierten. Ziel des Projektes war es, das vorhandene ERP-System abzulösen und auf einer standardisierten Plattform unternehmensweit zu vereinheitlichen.

Oettinger Davidoff: Prozessorientierte SAP S/4HANA Einführung und Template-Rollout

Im Hinblick auf das Ziel der Transformation von einer mittelständigen Organisation zu einem globalen Unternehmen, entschied sich Davidoff für eine S/4HANA Einführung. Diese wurde per Greenfield Ansatz und internationalem Rollout per Template durchgeführt. Erfahren Sie mehr über die erfolgreiche Implementierung eines gruppenweiten einheitlichen ERP Systems und den prozessorientierten Projektansatz.

Berentzen Roadmap to S/4HANA

Die Einführung von SAP S/4HANA stellt regelmäßig ein großes Projekt innerhalb der IT-Systemlandschaft von Unternehmen dar. Umso wichtiger ist eine belastbare Roadmap, die auf alle Eventualitäten bereits im Vorfeld eingeht und so für absolute Planungssicherheit sorgt. Mit dem Varelmann Pre-Check in der Premium-Edition können zugleich weitere Optimierungspotenziale aufgedeckt werden.

Unsere Partner im Überblick

Wir unterstützen Sie mit leistungsfähigen und innovativen IT-Lösungen aus dem SAP-Portfolio, ihre Customer Journey attraktiver zu gestalten, Kosten zu sparen und die Effizienz zu erhöhen. Wir optimieren, integrieren und betreuen Ihre digitalen Geschäftsprozesse kompetent, hochverlässlich und nachhaltig. Darüber hinaus sind wir Spezialisten für KI, IoT und Augmented Reality. Sprechen Sie uns an.

Die Welt des Handels ändert sich dramatisch. Kunden erwarten jederzeit und über alle Kanäle hinweg Zugriff auf Informationen zu Produkten, Preisen & Verfügbarkeiten – individuell in der Ansprache, maßgeschneidert im Angebot. Unser Video zeigt, wie Arvato Systems dabei unterstützt, erfolgreiches Business auch in der Zukunft zu realisieren.

 

Unsere vorkonfigurierte Branchenlösung cs4Omnichannel ermöglicht durchgängige End-2-End-Prozesse über alle Absatzkanäle hinweg und damit höchste Kundenzufriedenheit. In diesem Webinar stellen wir cs4Omnichannel vor und zeigen, wie MediaMarktSaturn SAP S/4HANA Retail for Merchandise Management auf Basis cs4Omnichannel sehr erfolgreich eingeführt hat.

Die Consult-SK GmbH (CSK) ist seit 2013 als SAP® Prozessberatung für namhafte Einzelhandelsunternehmen tätig. Zu den Leistungen und Kompetenzen des SAP® Silver Partners zählen kundenspezifische Anpassungen von SAP® Addons, die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in den Bereichen P2P und O2C sowie die Entwicklung eigener SAP® Softwarelösungen.

 

Technologie verändert die Realität des Handels. Es gilt Veränderungen an Prozessen und IT-Architekturen zu verstehen und die Organisation fit zu machen für die Zukunft. EY hilft Händlern die richtigen Entscheidungen zu treffen und stellt den Nutzen für Konsumenten und Händler in den Fokus. Unsere multidisziplinären Teams vereinen tiefgreifende Retail-Expertise mit umfassendem SAP-Wissen.

Marktplätze sind ein wertvoller Kanal im Online-Handel. Unternehmen, die diesen vollständig in Ihr SAP-System integrieren und so den Verkaufsprozess automatisieren, profitieren von entscheidenden Mehrwerten, wie höherer Reichweite und Kundenzufriedenheit, und sind erfolgreicher. FIS ist Ihr starker Partner für eine einfache und vollständig in SAP-integrierte Marktplatzanbindung.

 

Führende Händler setzen auf SAP Loss Prevention by Fujitsu, um die Prozessqualität am POS und im Backoffice der Filialen systematisch zu steigern. Erfahren Sie im Video, wie die Lösung hilft, Kosten signifikant zu reduzieren, Umsätze zu sichern und die Qualität der Daten am POS zu optimieren.

 

 

 

 

Mit der Embrace Partnerschaft zwischen Microsoft und SAP werden Kunden bei der Digitalen Transformation unterstützt. Im Video erläutern Xenia Giese, Industry Executive Retail & CG, Microsoft Deutschland und Stefan Binkowski, Managing Principal der SAP Deutschland, wie Embrace auf den Handel ausgerichtet ist.

 

Weitere Informationen:

KI im Store | Smart Stores

Das enge Zusammenspiel von ERP- und Logistikprozessen wird immer mehr zu einem zentralen Wettbewerbsfaktor. Erfahren Sie anhand der konkreten Projektbeispiele bei MEGA und PAULANER, wie wir Sie schrittweise und nachhaltig zu einer zukunftsorientierten Systemlandschaft mit ganzheitlichen und innovativen Prozessen führen.

 

 

 

Handel ist die Kernkompetenz unseres Beratungshauses und unserer mehr als 200 Mitarbeiter im gesamten europäischen Raum. Als zertifizierter „RISE with SAP“-Partner begleiten wir namhafte Referenzen im Groß - und Einzelhandel sowie der vertikalisierenden Konsumgüterindustrie bei ihrer digitalen Transformation in die Cloud – ganzheitlich von der Lizenzierung, über Services bis hin zum Support der Lösungen.

 

 

Treffen Sie die richtige Entscheidung auf Ihrem Weg zur intelligenten ERP-Lösung und zu digitalen Prozessen. Wir unterstützen Sie, die Zukunft Ihrer IT-Landschaft zu optimieren und das Potenzial von
SAP S/4HANA abzurufen. Wir zeigen Ihnen, wie ein Geschäftsprozess als das verbindende Element innerhalb der Digitalisierung Ihres Unternehmens dienen kann.

 

 

Price Management, welches nicht nur die Preissetzung sondern auch die verkaufsfördernden Programme wie Incentivierungen, Bonus oder Rückvergütungen umfasst, ist ein wichtiger Bestandteil für einen langfristen Erfolg am Markt. SAP® Solution Extensions by Vistex sind in ECC oder S/4HANA® nativ integriert und ermöglichen es unseren Kunden mehr Transparenz in komplexe Go-to-Market Prozesse zu erhalten, diese zu optimieren und Marge und Profit zu steigern.

Contact Form